active

Erstellung und Kommunikation von visuellen Inhalten

Wenn der Inhalt der Präsentation in Ihrer visuellen Präsentation definiert und formatiert wird, empfehlen wir Ihnen, Ihre mündliche Präsentation mit Ihrer visuellen Unterstützung zu üben. Dieser Schritt ermöglicht es Ihnen, Ihre Präsentation, ihre Dauer, Ihre Haltung, den Ton Ihrer Stimme sowie Ihre Rede zu perfektionieren. Denken Sie bei dieser Übung über die Vision der Öffentlichkeit über Ihre Präsentation nach. Sie können die Punkte, die geändert werden sollen, schnell identifizieren. Das Ideale wäre eine Präsentation vor einem Testpublikum (Freunde, Kollegen, etc.) zu üben.

Diese Vorbereitung ermöglicht es Ihnen, eine attraktive und interessante Präsentation zu erhalten, zu überprüfen ob die Übergänge zwischen den dargebotenen Argumenten fließenden sind, einige unbewusste Sprachgewohnheiten die Ihr Publikum verärgern könnten zu entdecken, usw. Indem Sie sich um Ihren mündlichen Ausdruck sorgen, behalten Sie die Aufmerksamkeit Ihres Publikums, Sie erleichtern sein Verständnis des präsentierten Themas.

Trainiere, trainiere und trainiere immer wieder. Wie oft?
  • Es gibt keine Wunder. Der beste Weg, um eine gute Präsentation zu machen, ist es, sie genug wiederholt zu haben, um alle Elemente Ihrer Präsentation mit den Links und Übergängen zu berücksichtigen, die sie verbinden. Diese Links sind besonders wichtig während Ihres "Trainings" für Ihre Präsentation.
  • Sie können Ihre Präsentation auch simulieren, indem Sie während der Aufzeichnung Ihrer Kommentare durch die Slides scrollen. Die Apowersoft Online Screen Recorder-Software macht es einfach, einen solchen "Screencast" durchzuführen.
  • Das Hauptziel dieser Trainingsphase besteht darin, Ihr Vertrauen in die stille Überprüfung Ihrer Inhalte zu setzen und wie Sie diese mit Ihrer visuellen Präsentation ausdrücken können.
  • Dies ermöglicht es Ihnen, während der Präsentation weniger nervös zu sein und das Erscheinungsbild oder die Wiederholung der "Sprachengewohnheiten" erheblich zu reduzieren. Haben Sie schon einmal an einer Präsentation teilgenommen, bei der der Moderator wiederholt das Wort "also" verwendete oder alle Sekunden ein "äh" benutzt? Versuchen Sie sich daran zu erinnern, welchen Einfluss diese Redeweisen auf Ihre Aufmerksamkeit hatten. Nach unserer Erfahrung wirkt sich diese Art von Gewohnheiten eher negativ aus.
Bereiten Sie kleine Blätter mit Ihren Notizen vor
Trainieren Sie, um Ihre Präsentation an Ihr Publikum anzupassen
  • Trainieren SIe, um den Ton und die Komplexität Ihrer Rede an Ihrem Publikum anzupassen. In einem vorherigen Schritt dieses Szenarios (siehe Aktivitätsblatt Den Inhalt an die Situation des mündlichen Präsentation anpassen) haben Sie Ihre Präsentation an Ihre Zielgruppe und Ihren Präsentationskontext angepasst und darauf geachtet, dass Ihre Zielgruppe aus Experten besteht oder Amateure und wenn Ihre Präsentation formal sein soll oder informell bleiben kann.
Vor wem und wie kannst du trainieren?

Mit Menschen

  • Jedermann kann der öffentlichen Testphase zuhören und helfen, weil jeder Verbesserungen oder Fehler finden wird. Außerdem können diese Personen Ihre Körpersprache und Ihre Sprachgewohnheiten kommentieren.
  • Wenn Ihre Testteilnehmer nahe von Ihres Publikums steht, werden die geäußerten Kritiken eher ihren Erwartungen entsprechen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie auch die Übung mit Experten machen, die Sie über die wissenschaftliche Validität Ihrer Rede beraten. Achten Sie bei diesen Tests darauf, dass jedes Element wichtig und verständlich ist.

Mit Tools

  • Eine andere Möglichkeit ist, sich selbst zu filmen und dann die Sequenz zu beobachten. Sie können sich dann zu Ihrer Präsentation, Ihrer Einstellung, Ihren Gesten und dem Ton Ihrer Stimme äußern (siehe auch die Übung " Etre convaincant avec sa présentation orale"). Vergiss nicht, Zeit zu nehmen, um sicherzustellen, dass die Zeitfrist nicht überschritten wird.
  • Mit PowerPoint können Sie Ihre Stimme auf jeder Folie aufnehmen, indem Sie auf « Slide Show / Record Slide Show / Start recording… » klicken. Sie können sich dann Ihre Präsentation noch einmal anhören und sehen, ob Sie mit allen Argumenten richtig liegen.
  • Mit die Apowersoft Online Screen Recorder-Software macht es einfach Sie können Ihre Präsentation auch simulieren. 
Wann solltest du trainieren?
  • Trainieren Sie ab dem Moment, in dem Ihre Präsentationsunterstützung abgeschlossen ist.
  • Achten Sie jedoch darauf, diese Schulungen nicht in den Stunden vor der Präsentation durchzuführen. Sie könnten Gefahr laufen, durch einige Bemerkungen die Sie vor Ihrer Präsentation nicht korrigieren können destabilisiert zu werden. So schlagen wir Ihnen am Vortag und in den Stunden vor der Präsentation vor, sich zu konzentrieren und zu entspannen.